Alle Beiträge zum Schlagwort ‘Gesellschaftswandel’

Wann gehen Menschen fremd? Risikofaktoren von Seitensprüngen

Jeder vierte bis zweite Mensch ist in einer Partnerschaft oder Ehe schon einmal fremdgegangen. Das hat weitreichende Folgen für beide Partner und deren Beziehungen.

Es stellt sich die Frage, warum Menschen trotz Ehe oder Partnerschaft fremdgehen. Dabei gibt es ganz unterschiedliche Gründe, auf welche ich in diesem Beitrag eingehen möchte. Manchmal ist es ein Hilfeschrei, manchmal wirkliches Interesse an einer dritten Person, manchmal geht es nur um Sex … Es geht also um folgende Risikofaktoren:

  • Risikofaktor 1: Sexuelle Unzufriedenheit in der Partnerschaft
  • Risikofaktor 2: Allgemeine Unzufriedenheit in der Partnerschaft
  • Risikofaktor 3: Erfahrungen und Vorbilder in der Kindheit
  • Risikofaktor 4: Psychische Merkmale
  • Risikofaktor 5: Reiz des Anderen

> Beitrag weiterlesen

Warum gibt es immer mehr Singles? Ein Erklärungsansatz

Auf dem ersten Singlesymposium in Deutschland durfte ich einen Vortrag halten und einen Auszug davon stelle ich hier vor. Es geht um mögliche Gründe, warum es immer mehr Singles gibt. Aktuell leben in Deutschland rund 11 Millionen Singles – mit steigender Tendenz.

Es geht also um die freiwillige Beziehungslosigkeit. Finden die Menschen keinen Partner, möchten Sie keine Beziehung eingehen oder wie kommt es dazu? Ein Erklärungsansatz. Und am Ende eine Frage für alle, die gewisse Sorgen und Ängste vor einer Beziehung und Bindung haben.

> Beitrag weiterlesen