Bindungsangst-Therapie

Beratung & Therapie bei Bindungsangst

Ihnen fällt es nicht leicht eine Partnerschaft einzugehen oder sich in der Partnerschaft fallen zu lassen und vermuten Bindungsängste dahinter?

Diese Therapie & Beratung richtet sich an Menschen, die das Gefühl der Bindungsangst kennen. Es gibt bestimmte Unterschiede zum Begriff der Beziehungsunfähigkeit, der Einfachheit halber verwende ich jedoch beide Beschreibungen synonym. Die Menschen, die mit diesem Anliegen in meine Praxis kommen, sind teilweise Single und teilweise in einer Beziehung. Viele von Ihnen möchten z.B. verstehen, warum zu viel Nähe oder ein Einlassen auf eine Partnerschaft für Sie in bestimmten Situationen schwierig ist und wie Sie das ändern können.

Ich begleite Sie gerne auf Ihrem persönlichen Weg zu Vertrauen und dem „sich fallenlassen-können“ in einer Partnerschaft.

Mögliche Ziele

  • Verstehen, warum enge Beziehung und Bindung schwierig sind.
  • Verarbeitung von früheren Beziehungen, um wieder frei für eine neue zu sein.
  • Die eigenen Mechanismen verstehen, die zu beziehungshemmendem Verhalten führen.
  • Erfahrungen und Erlebnisse verarbeiten, die zu dem aktuellen Verhalten führen.

Ihr Nutzen

  • Professionelle Unterstützung und individuelle Beratung.
  • Unbewusstes entdecken und daran wachsen.
  • Fachwissen und Erfahrung eines Beziehungsberaters nutzen.

Für wen

  • Für Frauen und Männer ohne Beziehung, welche Bindungsängste kennen, dies verstehen und verändern möchten.
  • Für Frauen und Männer in einer Beziehung, welche Bindungsängste kennen, dies verstehen und verändern möchten.