»Hürden auf dem Weg in eine Partnerschaft«

Kapitel 4 von Männer verstehen für Dummies befasst sich mit der Liebe, bzw. dem Weg in eine Liebesbeziehung. Welche Hürden gibt es für Männer (und auch Frauen), die einer festen Partnerschaft im Wege stehen können – und welcher Umgang damit ist zielführend und welcher nicht. In dem vierten Kapitel in dem Männer verstehen Buch erfahren Sie unter anderem mehr zu diesen Themen:

  • Innere oder äußere Werte: Was Frauen attraktiv macht
  • Kategorien, in die Männer Frauen einordnen: Nur Sex, Beziehung oder Freundschaft – oder irgendwas dazwischen
  • Gründe, warum sich Männer in der Kennenlernphase anstrengen wollen
  • Wie sich Männer verlieben: Eine andere Reihenfolge als bei Frauen
  • Mögliche Folgen von zu frühem Sex oder zu schnellen Gefühlsoffenbarungen
  • Mit vielen praktischen Tipps


Haben Sie Anregungen oder Fragen?

Wie ist Ihre Erfahrung zum Thema Männer und dem Dating und den Kennenlernphasen? Haben Sie Fragen dazu? Unten auf der Seite können Sie einen Kommentar hinterlassen oder mit anderen diskutieren. Oder nutzen Sie > Facebook dafür. Ich freue mich auf Ihre Meinung!

Vollständiges Inhaltsverzeichnis

  • Welche äußeren und inneren Werte Männern wichtig sind
    • Die attraktivsten Frauen: Äußere und innere Schönheit
    • Innere Werte oder die Faszination des weiblichen Charakters
    • Äußere Werte oder die Faszination des weiblichen Körpers
  • In welche Kategorien Frauen unterteilt werden
    • Die Frau für eine Bettgeschichte
    • Die Frau für eine Partnerschaft
    • Die Frau fürs Bett – oder doch für die Partnerschaft
    • Die Frau für eine Freundschaft
  • Der lange Weg vom Ansprechen bis in eine Beziehung
    • Schwierigkeiten beim Ansprechen
    • Unterschiede in der Verliebtheitsphase
    • Komplikationen in der Kennenlernphase

Hat Dir der Beitrag gefallen? Ich freue mich über Deine Bewertung!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Die erste Bewertung abgeben)

Artikel, die andere Leser gelesen haben

Schlagworte in diesem Artikel

, ,

Wie ist Deine Erfahrung mit dem Thema? Ich freue mich über Deinen Kommentar!