You are currently viewing Die 5 besten Trennungsratgeber: Bücher, um Trennung zu verarbeiten

Die 5 besten Trennungsratgeber: Bücher, um Trennung zu verarbeiten

Du bist frisch getrennt und suchst nach hilfreichen Trennungsratgeber und Bücher, um deine Trennung zu verarbeiten? Auf dem Markt gibt es unzählige Bücher dazu – viele sind sehr hilfreich, andere wiederum versprechen viel … Damit du ein wenig Orientierung in der schweren Trennungszeit hast, stelle ich dir hilfreiche Bücher und eBooks rund um Trennungen vor.

Trennungsratgeber – die besten und hilfreichsten

Bücherstapel

Die Trennungsratgeber sind nach der durchschnittlichen Kunden-Bewertung auf Amazon sortiert (Stand 8. August 2019). Jeden Menschen spricht ein unterschiedliches Buch an, daher heißt die Reihenfolge der besten Trennungsratgeber nicht, dass Platz 1 auf jeden Fall besser für dich ist – das kannst du nur selbst herausfinden. Die Rezensionen sind dennoch ein guter Maßstab für die Nützlichkeit der Bücher und eBooks.

Von vielen Klienten höre ich, dass sie neben den Impulsen und Tipps ihrer Freunde oder in meiner Beratung, zwei oder gar drei Bücher zur Überwindung des Trennungsschmerzes gekauft haben und mal dieses lesen, mal das andere.

Und nur zur Übersicht der empfohlenen Bücher, zur Trennungsverarbeitung:

Platz 1 der Trennungsratgeber (4,9): Trennung überwinden: Der Weg vom Liebeskummer zur Lebensfreude. Ein Trennungsratgeber für Herz und Verstand

Ein Auszug der Buchbeschreibung: »Deine Beziehung ist vorbei und das tut unendlich weh. Nach einer Trennung weißt du meist nicht, wie du mit dem Trennungsschmerz und dem Liebeskummer umgehen sollst und fragst dich, ob und wie du jemals wieder glücklich werden kannst. In 11 Kapiteln begleitet dich der Beziehungspsychologe Wieland Stolzenburg durch den gesamten Trennungsprozess: Vom ersten Schock bis hin zur Heilung des verwundeten Herzens und einem zufriedenen und glücklichen Neubeginn.«

  • Titel: Trennung überwinden: Der Weg vom Liebeskummer zur Lebensfreude. Ein Trennungsratgeber für Herz und Verstand.
  • Autor: Wieland Stolzenburg
  • Seiten: 236
  • Durchschnittliche Bewertung: 4,9 Sterne
  • Link zu Amazon: > Trennungsratgeber ansehen

Platz 2 der Trennungsratgeber (4,9): Trennung bewältigen: 30 Wege aus der Sackgasse

Ein Auszug der Buchbeschreibung, um deine Trennung zu verarbeiten: »Wenn der Liebespartner geht, bedeutet das für den Verlassenen eine Lebenskrise, die mit dem größten seelischen Schmerz verbunden ist. Heftige Gefühle wie Trauer, Wut, Angst und Verzweiflung sind nach einer Trennung ganz normal. Im ersten Teil des Buches beantwortet die Psychologin einfühlsam die Fragen von vier Männern und sechsundzwanzig Frauen in einer Trennungskrise.«

  • Titel: Trennung bewältigen: 30 Wege aus der Sackgasse
  • Autor: Christine Hefti
  • Seiten: 116
  • Durchschnittliche Bewertung: 4,9 Sterne
  • Link zu Amazon: > Trennungsratgeber ansehen

Platz 3 der Bücher, um deine Trennung zu verarbeiten (4,6): Wenn der Partner geht: Trennungsschmerz und Liebeskummer bewältigen

Ein Auszug der Buchbeschreibung: »Jede dritte Ehe in der Bundesrepublik zerbricht. Fast immer verspürt der verlassene Partner bis dahin noch nie erlebte seelische und körperliche Schmerzen, denen er sich hilflos ausgeliefert fühlt. Angst, Schuldgefühle, Selbstzweifel, Wut und Verzweiflung wechseln sich ab. Der Betroffene fühlt sich in seiner seelischen Krise allein gelassen. Er glaubt, niemals mehr glücklich und froh werden zu können. Doch eine Trennung kann auch ein Neubeginn sein, eine Chance, sich auf sich selbst zu besinnen, sich weiterzuentwickeln.«

  • Titel: Wenn der Partner geht: Trennungsschmerz und Liebeskummer bewältigen
  • Autor: Doris Wolf
  • Seiten: 184
  • Durchschnittliche Bewertung: 4,6 Sterne
  • Link zu Amazon: > Trennungsratgeber ansehen

Zwei neue und einzigartige Trennungsratgeber von mir

Liebeskummer heilen

Liebeskummer heilen: Dein persönlicher Begleiter durch die ersten 100 Tage nach der Trennung. Ein Trennungsratgeber in Tagebuchform mit hunderten Übungen zum Ausfüllen, Ankreuzen, Malen etc. > 100-Tage Trennungsratgeber ansehen

Trennung verarbeiten

Trennung verarbeiten: 103 Fragen, die dir helfen, nach einer Trennung dein Herz zu heilen, den Ex-Partner loszulassen und wieder glücklich zu werden. Ein Trennungsratgeber mit 103 Fragen zum selbst beantworten. > 103 Fragen Trennungsratgeber ansehen

Platz 4 der Trennungsratgeber (4,6): Und plötzlich wieder Single: Eine Trennung bewältigen und neue Perspektiven entwickeln

Ein Auszug der Buchbeschreibung: »66 Rituale zur Verabschiedung, zur Heilung des verwundeten Herzens, zur Aktivierung innerer Kraftquellen und zur Neuorientierung helfen dabei, eine Trennung konstruktiv zu verarbeiten und neue Perspektiven zu entwickeln. Ein einfühlsames Selbsthilfebuch, das dank konkreter Übungen über den Trennungsschmerz hinweghilft.«

  • Titel: Und plötzlich wieder Single: Eine Trennung bewältigen und neue Perspektiven entwickeln
  • Autor: Gina Kästele
  • Seiten: 240
  • Durchschnittliche Bewertung: 4,6 Sterne
  • Link zu Amazon: > Trennungsratgeber ansehen

Platz 5 der Trennungsratgeber (4,5): Goodbye Herzschmerz: Eine Anleitung zum Wieder-Glücklichsein

Ein Auszug der Buchbeschreibung: »Liebeskummer – was so harmlos klingt, tut in Wahrheit verdammt weh und kann uns schlimmstenfalls sogar die Lust am Leben nehmen. Elena-Katharina Sohn arbeitet täglich mit Frauen und Männern, die an Herzschmerz leiden. Sie hat eine Methode entwickelt, um zerbrochene Herzen zu heilen – und mehr noch: Sie hilft den Betroffenen, wieder richtig glücklich zu sein! So wird aus der Krise Liebeskummer eine wunderbare Chance.«

  • Titel: Goodbye Herzschmerz: Eine Anleitung zum Wieder-Glücklichsein
  • Autor: Elena-Katharina Sohn
  • Seiten: 240
  • Durchschnittliche Bewertung: 4,5 Sterne
  • Link zu Amazon: > Trennungsratgeber ansehen

Platz 6 der Bücher zur Trennungsverarbeitung (4,5): Trennung ohne Rosenkrieg: Ein psychologischer Wegweiser

Ein Auszug der Buchbeschreibung: »Das Buch orientiert sich an den typischen Phasen, wenn zwei auseinandergehen: – Den Anfang vom Ende erkennen – Die Achterbahnfahrt der Gefühle besser verstehen – Mit Verlust, Trauer, Wut und Schuldgefühlen umgehen – Die Kinder möglichst gut schützen – Alleinsein bewältigen – Abschied nehmen und loslassen – Eine neue Lebensform finden.«

  • Titel: Trennung ohne Rosenkrieg: Ein psychologischer Wegweiser
  • Autor: Gisela Hötker-Ponath
  • Seiten: 176
  • Durchschnittliche Bewertung: 4,5
  • Link zu Amazon: > Trennungsratgeber ansehen

Soweit meine Auflistung der besten Trennungsratgeber und Bücher zur Trennungs-Verarbeitung. Wenn du selbst ein hilfreiches Buch gelesen hast, schreibe es gerne in die Kommentare, ich nehme es dann gerne auf. Alles Gute während deiner Trennungsphase wünsche ich dir.

Viele weitere kostenlose Trennungstipps (über 50 Artikel) findest du auf meiner Webseite hier > zu den Trennungstipps

Wieland Stolzenburg

Wieland Stolzenburg ist Beziehungspsychologe und Bestseller-Autor aus München. Er unterstützt Menschen dabei, erfüllende Beziehungen zu führen, Bindungs- und Verlustängste zu überwinden und Trennungen zu verarbeiten. Wieland ist häufiger Interview-Gast in ARD, ZDF, Stern oder FOCUS Online. > Mehr über Wieland

Schreibe einen Kommentar

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Mariane von F E M - COACHING

    Danke für die tolle Sammlung! Ich habe die Bücher auch alle schon gelesen und kann deine Empfehlungen absolut unterschreiben. Mittlerweile gehe in Lektüre mehr Richtung Selbstwert stärken, weil das auch Inhalt meiner täglichen Arbeit ist. Hast du dazu evtl. auch eine Empfehlubng?
    Danke dir für den Beitrag.

    1. Hallo Mariane, danke für deine Rückmeldung. Leider nicht, ich habe noch keine Bücher zum Thema Selbstwert gelesen.